cubecubecube?
deleet
deleet
 übersicht
 suchen

projekte
 DudeWars
 SkyColor
 purzel
 ULF
 KAP

ray
 newton
 fotos
 Q2BG

io
 download
 source
 pix

übersicht / käfer und neue gesichtszüge / imagewatcher .6suchen login  hilfe!
 
iower ist io?beitrag bearbeiten* 24. Mai 200202:38:37 vor 4595 tagen
kleines update zum blättern (toll, doppelt soviel code für so ein bischen kram). aber mit blättern gibts leider noch probleme. weiss noch nicht genau warum. möglicherweise die äs... *shrug*

[etwas später] ah, ich glaub das sieht schon besser aus :)

ach und haben wir hier irgendwo einen ordner mit nur zwei bildern? hab ich leider auf die schnelle nicht gefunden und dafür sollte es eigentlich eine spezial behandlung geben.

[viel später] power series sei dank klappt auch das wohl. nur muss ich am html noch was drehen, omniweb und mac ie spacken mal wieder rum. *grummel*
raywer ist ray?beitrag bearbeiten 24. Mai 200209:04:20 vor 4595 tagen
Hm. Ich kann da jetzt auf Anhieb keine Probleme entdecken. Schon gefixed? Oder meinst du den Link zurück? Den seh ich in allen Browsern nur beim ersten Bild, dass ich direkt auswähle. Sobald ich einmal geblättert habe, ist er weg.

Die Pfeile könntest du ruhig größer machen (Fitts' Law lässt grüßen). Ideal wäre, wenn sie immer an der gleichen Stelle wären, aber das kann man wohl nicht machen, weil das Bild ja immer zentriert wird.

Ansonsten: Danke. Schade, dass dazu so viel Code nötig war :(
iower ist io?beitrag bearbeiten 24. Mai 200209:59:06 vor 4595 tagen
Ich kann da jetzt auf Anhieb keine Probleme entdecken. Schon gefixed?
bis auf die sache mit dem html hab ich inzwischen das meiste gefixt. der macht bei mir in den beiden besagten browsern die tabellen zelle, in der die pfeile liegen, so schmal, dass sie nicht nebeneinander sondern übereinander gesetzt werden. ich weiss nur nicht warum. im grunde mache ich es genau wie in den überschriften von forums einträgen - dachte ich jedenfalls.
Oder meinst du den Link zurück? Den seh ich in allen Browsern nur beim ersten Bild, dass ich direkt auswähle. Sobald ich einmal geblättert habe, ist er weg.
das ist kein bug sondern ein feature :)
Die Pfeile könntest du ruhig größer machen
ich weiss. hab da auch gestern schon gegrübelt, weil sie mir im handling zu friemelig sind, nur ist mir bisher noch nix ordentliches eingefallen, was da hinpassen würde.
Ansonsten: Danke.
es steht halt schon ewig auf meiner todo liste...
Schade, dass dazu so viel Code nötig war :(
lässt sich nicht vermeiden. war vorher sehr kompakt und ich muss nun ziemlich viel berücksichtigen.
raywer ist ray?beitrag bearbeiten* 24. Mai 200212:04:26 vor 4595 tagen
der macht bei mir in den beiden besagten browsern die tabellen zelle, in der die pfeile liegen, so schmal, dass sie nicht nebeneinander sondern übereinander gesetzt werden.
Ich dachte, das gehört so :)
das ist kein bug sondern ein feature :)
Echt? Wieso?

iower ist io?beitrag bearbeiten 24. Mai 200214:23:18 vor 4594 tagen
Ich dachte, das gehört so :)
nun stimmts :D

und die fläche der knöpfe ist nun auch etwa doppel so gross - auch wenn man das nicht unbedingt sieht. wollte ich eigentlich schon heute morgen hochladen aber dann konnte ich plötzlich nicht mehr per ftp den kram rüberschieben.
[zurück feature] Echt? Wieso?
über diesem punkt hab ich verhältnis mässig lange gegrübelt, war sogar das haupthindernis. der <<zurück-link ist ja nicht wie der normale back button ein stack auf alle vorherigen seiten, über den man sich wieder komplett zurück hangeln kann sondern ein weg um eben zu der seite zu gelangen von der man kommt (die seite auf die der referer zeigt). es soll einem hauptsächlich helfen, falls man in einem text auf ein bildlink geklickt hat schnell wieder zurückzukommen, damit man weiterlesen kann. wenn du dich nur durch eine liste an bildern bewegst bringt das ja nichts mehr. daher habe ich zu der logik die ungültige referer erkennt (z.b. links von anderen seiten als deleet selbst) noch einen part hinzugefügt, der erkennt ob man sich gerade durch eine bild-liste bewegt und auch in diesem fall den referer unterdrückt.
raywer ist ray?beitrag bearbeiten 24. Mai 200218:06:01 vor 4594 tagen
Referer hin oder her -- es wäre einfach praktisch, wenn es einen Weg zurück in die Bilderliste gäbe. Ob unbedarfte User die Pfeile als solche erkennen, weiß ich nicht, aber das war vielleicht die Absicht. Sieht mehr wie eine verstümmelte Pixelkugel aus.
iower ist io?beitrag bearbeiten* 29. Nov 200218:13:37 vor 4405 tagen
soooooo...ich hab mal wieder ein wenig gebastelt. ich glaub die navigation ist nun besser und passt halbwegs ins konzept.

update
eben noch einen kleinen feinschliff eingebaut um die dateinamen ein wenig besser von ballast zu befreien. nun sollten aufzählungen aus dateinamen rausgenommen werden. sieht glaube ich etwas hübscher aus.
raywer ist ray?beitrag bearbeiten 30. Nov 200201:38:27 vor 4405 tagen
Ich finds praktisch, wenn die Pfeile zum blättern von Bild zu Bild an der gleichen Stelle bleiben. Dann muss man den Mauszeiger nicht bewegen und den Blick nicht vom Bild nehmen. Ich weiß aber jetzt auch nicht, wie man das gut ins Layout einbauen soll.

Ansonsten sehr schön.
iower ist io?beitrag bearbeiten* 30. Nov 200209:16:25 vor 4405 tagen
Ich finds praktisch, wenn die Pfeile zum blättern von Bild zu Bild an der gleichen Stelle bleiben.
stimmt. am einfachsten wäre es wenn du alle bilder in einem ordner gleich gross machst :)

das könnte man natürlich auch aus dem script heraus erreichen, indem man alle bilder anschaut und die tabelle auf das maximum davon aufzieht. dann haben manche bilder halt etwas fond. wird aber glaube ich recht teuer (naja, eigentlich ist es das jetzt schon). muss mal noch ein bisschen drüber grübeln, möglicherweise kann man da was cachen, damit die daten für eine betrachtungs sitzung nur einmal zusammen geklaubt werden müssen.

oder das fenster nicht zentrieren, sondern aufziehen wie auch den verzeichnis-brauser. dann nur die bilder auf der fläche zentrieren.

alternativ irgendwas mit javascript zum blättern per cursor-tasten? aber das funktioniert bestimmt wieder nicht ordentlich...

hm...da fällt mir noch was ein...so ne art "fernbedienung". ein kleines feld in dem nur die pfeile sind, dass der maus folgt falls man es verlässt...könnte einem aber auch auf den keks gehen. und ich bin eigentlich nicht so der javascript fan.
Ansonsten sehr schön.
nur wie lange hab ich das irgendwo im hinterkopf rumgeschoben - ein halbes jahr? <sigh/>
iower ist io?beitrag bearbeiten 21. Mär 200304:26:09 vor 4294 tagen
Ich finds praktisch, wenn die Pfeile zum blättern von Bild zu Bild an der gleichen Stelle bleiben.
als kleinen ausweg unterstützt der imageWatcher nun die mozilla site navigation bar.
übersicht / käfer und neue gesichtszüge / imagewatcher .6suchen login  hilfe!